Die perfekte Lederjacke

Die perfekte Lederjacke

Schnelle Mode ist in der heutigen Zeit ein großes Thema. Immer mehr zum kleinen Preis kaufen, darauf haben es viele Shoppingwütige abgesehen. Doch es gibt Kleidungsstücke, besonders Klassiker, bei denen sich das investieren definitiv lohnt. Erst seit wenigen Jahren wieder in Mode sind Lederjacken, doch sie werden wohl nie wieder, oder auch zum Glück, nie wieder von unserer Seite weichen.

Bereits Hollywoodgrößen wie zum Beispiel James Dean wollten nicht ohne ihre geliebte Lederjacke vor die Tür gehen. Und spätestens seitdem das französische Modehaus die Jacken eng geschnitten, mit akzentuierten Schultern vor wenigen Jahren wieder auf dem Laufsteg zeigte sind sie ein absolutes Must-Have. Doch die Suche nach der perfekten Lederjacke für seinen selber kann sich zu weilen als sehr schwierig gestalten. Die Passform, der Schnitt und jedes kleine Detail müssen einfach stimmen.

Auf die richtige Passform einer Lederjacke kommt es an…

Es kommt ganz drauf an wieviel Geld man für die geliebte Jacke bezahlen möchte. Wer Glück hat kann schon bei großen Textilketten wie H&M, Zara oder Topshop fündig werden. Mindestens eine Lederjacke ist nämlich jede Saison immer zu finden, suchen lohnt sich!

Wer bereit ist für das Traumstück mehr über den Ladentisch wandern zu lassen, der sollte unbedingt bei dem schwedischen Label Acne vorbeischauen. Das Modell „Rita“ bezeichnen viele Kunden als ihr absolutes Lieblingsmodell. Der klassisch kurze Schnitt, die kleinen Details und das weiche Leder überzeugen.

Investieren Sie in Qualität!

Wer auf der Suche nach einem sehr ausgefallenen Modell ist und dabei trotzdem klassisch bleiben möchte, der sollte einen genauen Blick in den Online-Shop des französischen Labels „The Kooples“ gucken.

Kommentare, Styles, Meinungen & Testberichte:

shop the look