Floral-Hoodie von Supreme

Floral-Hoodie von Supreme

Puh, jeden Tag gut auszusehen, das ist auf die Dauer auch anstrengend. Jeden Morgen im Bad stehen und sein Bestes zu geben um perfektes auszusehen kostet neben viel Zeit auch viel Können und Arbeit. Aber so viel Aufwand muss nicht jeden Tag sein. Gönne Dir einen entspannten Tag, vor allen Dingen jetzt im Frühling geht dies doch besser als zuvor. Lass die Mascara in der Tube, den Lippenstift geschlossen und trage nur ein wenig Foundation auf um deine Pickelchen oder Rötungen abzudecken. Das sollte für einen entspannten Frühlingstag schon reichen.

Der Hype um Supreme

Dein bester Begleiter für einen solchen Tag ist der Blumen-Hoodie der New Yorker Streetwear-Marke Supreme. Mit ihren Anzeigekampagnen mit Lady Gaga und Terry Richardson schaffte das Label im letzten Jahr seinen Durchbruch international und schwimmt von einem Hype zum anderen. Kein Wunder also, dass der Hoodie aus der Frühjahres und Sommer Kollektion 2012 sofort ausverkauft war. Aber kein Grund zur Panik, bei einem solchen Hype springen sicherlich große Modeketten wie H&M und Zara bald auf.

Style deinen Hoodie alltagstauglich

Du fragst dich, wie du diesen Pulli tragen solltest ohne dabei gleich ungepflegt oder wie ein Skater-Teenie-Girl auszusehen? Das geht relativ einfach. Um deine Haare solltest du dich schon kümmern. Ein lockerer Zopf sollte als Haarstyling genügen. Wenn die Sonne knallt greif zu deinen Denim-Shorts, durch den lockeren Schnitt des Hoodies kannst du schnell an Form verlieren, also präsentiere deine Beine! High Heels sind bei einem solchen Outfit ein No-Go! Das perfekte Schuhwerk sind Sneaker-Wedges im Stil von Isabel Marant (gibt es in günstiger aber auch bei H&M oder Ash).

Kommentare, Styles, Meinungen & Testberichte:

shop the look